Herzlich Willkommen im Ev. Kindergarten Ebernburg!

                       AHA: Abstand - Hygiene - Maske                                      Kindergarten und Betreuung während der Corona Pandemie                                                                                                              Zum neuen Kindergartenjahr weist das Landesjugendamt auf "Tests für Kinder und Einreise aus Hochrisikogebiet“ sowie auf das aktualisierte „Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen in Kita + Schule“ hin (s.u.)                     Über weitere aktuelle Entwicklungen und gfls. notwendige Veränderungen oder Einschränkungen des Betreuungsangebots werden die Eltern schnellstmöglich per Email informiert.                                                                                                              

 

Liebe Eltern,

Mit   Hinweisen für die Einrichtungen und Schreiben an die Eltern und Erziehungsberechtigten erläutert das Landesjugendamt die  Hygiene- und Verhaltensregeln für die Kindertagesstätten.

 

Einige zurückliegende Dokumente und Rundschreiben halten wir noch  verfügbar und ergänzen sie bei Bedarf mit aktuellen Hinweisen und Informationen.

Corona ist nicht vorbei: Es ist wichtig, dass wir alle weiterhin im Kindergartenalltag die Hygienemaßnahmen (Empfehlungen des Landes Rheinland-Pfalz s.u.) einhalten und miteinander im Gespräch bleiben. Wir freuen uns,  mit den Kinder wieder zu unserem teiloffenen Konzept mit den Funktionsräumen zurückkehren zu können.

Für alle aufkommende Fragen sind Kindergartenleitung, Mitarbeiterinnen, Träger und Elternausschuss  gerne ansprechbar. Wir geben uns alle Mühe, den Betrieb in dieser herausfordernden Situation bestmöglich zu gewährleisten.

 

Natürlich hat in dem sensiblen Bereich der Kinderbetreuung der Gesundheitsschutz oberste Priorität. Wir folgen den amtlichen Vorgaben und gestalten weiterhin den Kindergartenalltag mit einem Höchstmaß an Schutz- und Hygienevorkehrungen.

 

Herzliche Grüße aus dem Kindergarten

 

(aktualisiert, Sept. 2021/hfu.)

 

Erkältungskrankheiten und Quarantäne in Kitas
2021-09-15 RS 64-2021 Elternanschreiben [...]
PDF-Dokument [258.0 KB]
Tests für Kinder und Einreise aus Hochrisikogebieten
2021-08-25 RS Nr. 62 2021 Tests u....pdf
PDF-Dokument [183.0 KB]
Umgang mit Erkältungskrankheiten
2021-08-25 RS Nr. 61-2021 Merkblatt Erkä[...]
PDF-Dokument [583.7 KB]
Rückkehr zum Regelbetrieb
2021-06-17 RS 53-2021 Kita_Regelbetrieb [...]
PDF-Dokument [186.7 KB]
Umsetzung der aktuellen Beschlüsse zum Infektionsschutzgesetz
2021-04-23 RS 42-2021 Umsetzung der Erwe[...]
PDF-Dokument [41.9 KB]
Aktuelle Elterninformation
2021-04-08 RS 40-2021 Verstärkte Maßnahm[...]
PDF-Dokument [162.1 KB]
Unsere ausführliche pädagogische Konzeption beschreibt Selbstverständnis, Zielrichtung und Arbeitsformen im Ev. Kindergarten Ebernburg.
konzeption - Stand Mai 2021.pdf
PDF-Dokument [288.5 KB]

 

Ihre Ansprechpartnerinnen  im Kindergarten                          

Unsere Leiterin, Nicole Manz, befindet sich in Elternzeit. Frau Uschi Jänig nimmt während dieser Zeit die Leitung wahr und ist zusammen mit den  jeweiligen Bezugserzieherinnen Ihrer Kinder für Sie Ansprechperson.

Seitens der Prot. Kirchengemeinde als Träger erreichen Sie Herrn Fuchs als Geschäftsführer für den Kindergarten unter 0171-1740743.

Aktuelle Termine und Informationen finden Sie wie immer an der Eingangstür und im Eingangsbereich des Kindergartens.

 

Der  Ev. Kindergarten Ebernburg wurde 1969 eröffnet. Den 50. Geburtstag haben wir beim Sommerfest am 16. Juni 2019   gefeiert. Bis zu 60 Kinder zwischen 2 und 6 Jahren besuchen die Kindertagesstätte, die nach dem Konzept teiloffener Arbeit gestaltet wird.  Zahlreiche Aktivitäten, Programme und Projekte stehen auf dem Plan. Neben Sprachförderung, Bewegung, Vorschulprogramm und dem jahreszeitlichen Erleben beschäftigen verschiedene Projekte, z.B. "Müll vermeiden, Umwelt schützen, Schöpfung bewahren" oder "Sterne und Planeten" die Kinder.

Für bis zu 50 Ganztages-Kinder bieten wir frisch gekochtes Mittagessen.

 

Bei seelsorgerlichen Anlässen und religionspädagogischen Fragen ist auch Pfrin Thees im Prot. Pfarramt gerne für Sie ansprechbar, Tel. 06708-2253

 

Noch ein wichtiger Hinweis:

Als Einrichtung können wir keine 100%-Betreuung gewährleisten  sondern nehmen eine  unterstützende Funktion wahr. Es ist die Verantwortung der Eltern und Sorgeberechtigten, sich um die Betreuungssicherung im Fall von Einschränkungen des Betreuungsangebotes unserer Kindertagesstätte zu kümmern. Dazu kann es z.B. bei Personalunterschreitung durch Krankheitsfälle kommen. In solchen personellen "Notsituationen", die Einschränkungen im Betreuungsumfang notwendig machen,  greift ein Maßnahmenplan, der mit dem Elternausschuss abgestimmt ist und den Jugendämtern vorliegt. Diesen Handlungsplan finden Sie hier auf der Webseite:

https://www.ev-kindergarten-ebernburg.de/einrichtung/leitbild-und-konzeption/ma%C3%9Fnahmenplan-bei-personalengp%C3%A4ssen/
 
Unsere Konzeption zur neuen Betriebserlaubnis nach dem neuen Kita-Gesetz seit 1.7.21 s.o. oder unter
https://103.sb.mywebsite-editor.com/app/828634128/925585731/
 

 

Kontakt:

06708-2490   

 

info@ev-kindergarten-ebernburg.de